Professionelle Interviews und Pressearbeit aus dem Gesundheitswesen

Nele Neuhaus: Fesselnder Böser Wolf

Zum Inhalt: An einem heißen Tag im Juni wird die Leiche einer 16-Jährigen aus dem Main bei Eddersheim geborgen. Was zunächst wie das tragische Ende eines „Komasaufens“ aussieht, entpuppt sich zu einem Misshandlungs- und Mordfall, der umso schrecklicher ist, weil niemand das Opfer zu vermissen scheint. Die Ermittler Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein vom K11 finden

Cover-Abbildung
Böser Wolf. Der neue Roman von Nele Neuhaus. Cover: Ullstein Verlag

auch nach Wochen keinen Hinweis auf die Identität des Mädchens. Jedoch führen die Spuren unter anderem zu einer Fernsehmoderatorin, die bei ihren Recherchen den falschen Leuten zu nahe gekommen ist und selbst zum Opfer wird. Kirchhoff und von Bodenstein graben tiefer und stoßen inmitten gepflegter Bürgerlichkeit auf einen Abgrund an Bösartigkeit und Brutalität, bis der Fall gar persönlich wird…
„Böser Wolf“ ist ein sehr gelungener Roman, der die menschlichen Abgründe zeigt und beim Leser die gesamte Gefühlsskala von Wut über Entsetzen und Mitgefühl bis hin zu Fassungslosigkeit weckt. Grund dafür sind u.a. die sehr realistische Darstellung der Geschichte und die starken Charaktere der Handlung. Der Roman ist im Ullstein Verlag erschienen und auch als Hörbuch erhältlich.

Informationen und Links zum Artikel:

www.ullsteinbuchverlage.de

 

Preis: 19,99 Euro, ISBN-13: 978 355 0080 166