Professionelle Interviews und Pressearbeit aus dem Gesundheitswesen

Spielwarenmesse 2013: Neuer Experimentierkasten „Luftkissenboot“

Packshot
Packshot: Kosmos

 

Nach dem Zusammenbau bläst sich durch den Luft-Motor das Luftkissen auf und schon kann es losgehen mit der wilden Fahrt. Das Boot fährt nicht nur auf dem Wasser, etwa in der Badewanne, sondern auch auf glatten Böden. Der Propeller lenkt das Boot in die gewünschte Richtung.Verschiedene Aufbauten auf dem Boot ermöglichen unterschiedliche Experimente: Kann ein Ball auf dem Luftstrom schweben? Wie viel Gewicht trägt das Boot? Anhand von insgesamt zehn verschiedenen Modellen lernen die jungen Forscher physikalische Zusammenhänge kennen und erfahren viel Wissenswertes und Spannendes über die Eigenschaften der Luft. Das Luftkissenboot ist für Kinder ab acht Jahren geeignet und soll ab Februar 2013 für rund 50 Euro erhältlich sein.

 

Informationen und Links zum Artikel:

Der Experimetierkasten „Luftkissenboot“ wird auf der diesjährigen Spielwarenmesse in Nürnberg (30. Januar bis 04. Februar 2013) am Kosmos-Stand (Halle 10.0 / G-02) zu sehen sein.

Kosmos Homepage