Professionelle Interviews und Pressearbeit aus dem Gesundheitswesen

Tetra gewinnt Pet-Leserpreis

Tetra hat mit seiner neuen Aquarienlinie „Tetra AquaArt Explorer Line“ die Leser des Fachmagazins Pet überzeugt und bei der Wahl zu den „TOP-Neuheiten 2013/ 14“ den ersten Preis in der Kategorie Aquaristik/ Terraristik/ Teich gewonnen. Damit sieht sich Tetra in seiner Strategie bestätigt, formschöne Aquarien als umfangreiche Komplett-Sets anzubieten: Die neuen Aquarien verfügen über eine halbmondförmige Frontscheibe, welche einzigartige Einblicke in die faszinierende Unterwasserwelt ermöglicht. Neben dem eigentlichen Becken beinhalten die Sets auch die notwendige Technik, ein dekoratives Poster sowie Futter- und Pflegeprodukte. Damit spricht Tetra vor allem die Konsumenten an, die ihr Aquarium als dekoratives Wohn-Accessoire sehen und viel Wert auf ein schönes Design sowie auf moderne und nachhaltige Technik, hohe Funktionalität und eine einfache Handhabung legen. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung, die wir im Rahmen der kommenden Interzoo entgegen nehmen werden“, so Bernd Wallmeier, bei Tetra verantwortlich für die Entwicklung der Aquarien und Technikprodukte. „Dies ist zugleich ein Ansporn für uns, mit innovativen Produkten die Aquaristik stets noch interessanter und attraktiver zu gestalten.“

Über Tetra: Tetra ist weltweiter Marktführer der Aquaristikbranche und einer der bedeutendsten Hersteller für Gartenteichprodukte. Firmengründer war Dr. rer. nat. Ulrich Baensch, der 1955 das erste Flockenfutter für Zierfische entwickelte: TetraMin. Damit gilt Tetra als Wegbereiter der modernen Aquaristik. In den über 60 Jahren Unternehmensgeschichte wurde stets das Ziel verfolgt, die Aquaristik einfacher, sicherer und anwenderfreundlicher zu gestalten. Dazu verfügt Tetra am Hauptsitz im niedersächsischen Melle über eine für die Aquaristikbranche einmalige Forschungs- und Entwicklungsabteilung, die für die Produktneu- und -weiterentwicklung sowie für das Qualitätsmanagement verantwortlich zeichnet. Inzwischen werden die Produkte in ca. 120 Länder weltweit durch ein globales Netz aus regionalen Konzerngesellschaften vertrieben, mit Standorten u.a. in Frankreich, Großbritannien, Italien, Polen, USA, Japan, Singapur und China. Seit 2005 gehört die Tetra GmbH zum US-amerikanischen Spectrum Brands Konzern. Unter Ausnutzung der bestehenden Tetra-Unternehmensstrukturen erfolgte 2008 die Einführung der Marke 8in1 in Europa, deren Schwerpunkt auf Produkten für Hunde und Wildvögel liegt. Seit 2012 gehört auch die Marke FURminator mit ihrem umfangreichen Sortiment an hochwertigen Fellpflege- und Hygieneprodukten für Hunde, Katzen und andere Tiere zu Spectrum Brands.

Hinweis an die Medien: Benötigen Sie weitere Informationen oder möchten Sie ein Interview führen?

 

Wir sind für Sie da:

Pressekontakt:
pressebüro laaks
Susanne Laaks
Kieler Straße 11
45145 Essen
Tel: 0201-507 334 55Unternehmenskontakt:
Tetra GmbH
Herrenteich 78
49324 Melle