Professionelle Interviews und Pressearbeit aus dem Gesundheitswesen

Tetra unterstützt VDA Jugendcamp

 

Wie schon in den letzten Jahren hat Tetra auch das diesjährige Jugendcamp des VDA (Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde e.V.) unterstützt. Unter dem Thema „Biotope der Mittelgebirge“ fand das Camp im Schullandheim Hobbach im Spessart statt. Tetra stellte den 16 Jugendlichen und vier Betreuern unter anderem Tetra AquaArt Aquarien sowie Tetra Water Test Set Plus Wassertestkoffer zur Verfügung. Letztere nutzten die Teilnehmer u.a. dazu, mit großem Engagement die Wasserqualität im Flüsschen Elsava zu untersuchen und viel über Wasserchemie zu erfahren. Ein Highlight der fünf Tage war aber sicherlich die Einrichtung der Tetra AquaArt Aquarien. Aufgeteilt in verschiedene Teams gestalteten die Jugendlichen unter sachkundiger Anleitung die Aquarien bspw. als Südamerika- und Asienbecken.

Mit Hilfe der Tetra Wassertestsets  überprüften die Jugendlichen  die Wasserqualität sowohl in den Aquarien als auch  im Flüsschen Elsava.
Mit Hilfe der Tetra Wassertestsets
überprüften die Jugendlichen
die Wasserqualität sowohl in den Aquarien als auch
im Flüsschen Elsava.

Diese ist ein Projekt der Vereinigung der Schullandheime Unterfranken und dient dazu, Kinder der dritten und vierten Jahrgangsstufe der Grund- und Förderschulen für das Thema Wasser zu begeistern. Es kann als Projektwoche u.a. im Landschulheim Hobbach durchgeführt werden. (169 Wörter)

Über Tetra:
Tetra ist weltweiter Marktführer der Aquaristikbranche und einer der bedeutendsten Hersteller für Gartenteichprodukte. Firmengründer war Dr. rer. nat. Ulrich Baensch, der 1955 das erste Flockenfutter für Zierfische entwickelte: TetraMin. Damit gilt Tetra als Wegbereiter der modernen Aquaristik. In den über 60 Jahren Unternehmensgeschichte wurde stets das Ziel verfolgt, die Aquaristik einfacher, sicherer und anwenderfreundlicher zu gestalten. Dazu verfügt Tetra am Hauptsitz im niedersächsischen Melle über eine für die Aquaristikbranche einmalige Forschungs- und Entwicklungsabteilung, die für die Produktneu- und -weiterentwicklung sowie für das Qualitätsmanagement verantwortlich zeichnet. Inzwischen werden die Produkte in ca. 120 Länder weltweit durch ein globales Netz aus regionalen Konzerngesellschaften vertrieben, mit Standorten u.a. in Frankreich, Großbritannien, Italien, Polen, USA, Japan, Singapur und China. Seit 2005 gehört die Tetra GmbH zum US-amerikanischen Spectrum Brands Konzern. Unter Ausnutzung der bestehenden Tetra-Unternehmensstrukturen erfolgte 2008 die Einführung der Marke 8in1 in Europa, deren Schwerpunkt auf Produkten für Hunde und Wildvögel liegt. Seit 2012 gehört auch die Marke FURminator mit ihrem  umfangreichen Sortiment an hochwertigen Fellpflege- und Hygieneprodukten für Hunde, Katzen und andere Tiere zu Spectrum Brands.

Hinweis an die Medien: Benötigen Sie weitere Informationen oder möchten Sie ein Interview führen? Wir sind für Sie da:
Pressekontakt:
pressebüro laaks
Susanne Laaks
Kieler Straße 11
45145 Essen
Tel: 0201-507 334 55
Unternehmenskontakt:
Tetra GmbH
Herrenteich 78
49324 Melle