VMV fordert Leser mit „Schwachkopf“-E-Book heraus (PI)


„Ich weiß, dass sich manche Menschen durch den im Buch verwendeten Frontal-Stil und die darin bitter-bösartig verpackte Wahrheit persönlich angegriffen fühlen“, so Spiegel zum E-Book. Aber nur so könne er die Leser wachrütteln, ihr Versicherungsverhalten kritisch zu überprüfen, meint der Verfasser. Interessierte, die dennoch den Mut aufbringen, das Buch zu lesen, können es kostenfrei unter www.sind-sie-ein-Schwachkopf.de herunterladen. Dort gibt es dann zum Beispiel folgende Zeilen zu lesen (Auszug):

Würden Sie, liebe Leserinnen, liebe Leser, Eier auf dem Markt das Stück für einen Euro kaufen, wenn Sie genau wüssten, dass Sie die gleichen Eier an dem Stand gleich nebenan für 20 Cent das Stück bekommen könnten? Würden Sie nicht, sagen Sie.

Schließlich seien Sie ja kein Schwachkopf, sondern ein intelligenter und mündiger Verbraucher. Einverstanden, und ich glaube es Ihnen sogar.
Unterstellen wir einmal, Sie hätten Recht, und Sie wären tatsächlich so intelligent, wie Sie von sich glauben!

Dann hätten Sie doch sicherlich nichts dagegen, wenn wir einmal gemeinsam überprüfen, ob Sie immer und überall so intelligent handeln. Zum Beispiel auch beim Thema Versicherungen und Vorsorge.

Wer nach der Lektüre auch andere daran teilhaben lassen möchte, dem steht es frei, den Link über alle Kanäle weiterzureichen und natürlich auch seine Meinung zum Buch frei zu äußern – sei es Kritik oder Lob. Spiegels Appell: „Allein kann niemand die Welt verändern, aber jeder kann mithelfen, sie dort, wo er steht, ein wenig menschlicher zu machen. Sie auch. Hier und jetzt.“

Zum VMV:
Der VMV, Verband marktorientierter Verbraucher e.V., wurde 1993 von verantwortungsbewussten Verbrauchern in Köln gegründet, die der Meinung waren, dass die Interessen des Verbrauchers in der Öffentlichkeit – insbesondere gegenüber großen (Versicherungs)Konzernen – besser vertreten werden müssten. Aktuell hat der Verein ca. 2.000 Mitglieder – Tendenz stark steigend. Für einen geringen Jahresbeitrag profitieren die Mitglieder unter anderem von den vorteilhaften Rahmenvereinbarungen, die der Verband für seine Mitglieder vereinbart hat. Vereinsregister: VR 11514, Amtsgericht Köln, Vorstand: Volker Spiegel, Martin Sylvester, Lutz Rettinger. Vorsitzender des Beirats: Dr. Christian Weiler. StNr.: 215/5881/0878

 
Verbandskontakt:
VMV-Verband marktorientierter Verbraucher e.V.
Volker Spiegel
Christophstr. 20-22
50670 Köln
T. 0221-12 20 20
F. 0221-12 20 29
Email: vmv@optimaxxx.de
 
Pressekontakt:
Peter Laaks
Pressesprecher VMV e.V.
Kieler Str. 11
45145 Essen
T. 0201-507 334 55
F. 0201-507 334 56
presse-vmv@pressebuero-laaks.de