Tetra präsentiert das Aquarium „Findet Dorie“

Beim Start in den USA hat der Kinofilm „Findet Dorie“ Rekorde gebrochen. Am 29. September kommt diese Fortsetzung von „Findet Nemo“ auch in die deutschen Kinos. Bereits ab August präsentiert Tetra die limitierte Aquarienedition zu Disney/ Pixars „Findet Dorie“. Dabei begeistert das Komplettset Fans der Palettendoktorfisch-Dame mit tollem Zubehör für viel Deko-Spaß.

[biginfobox textcolor=“#ffffff“ href=“http://www.tetra.net/de/de/service/unternehmen/pressemitteilungen“ button_title=“Pressebereich Tetra“]Die komplette Presseinformation, die wir für unseren Kunden Tetra verfasst haben, finden Sie hier: [/biginfobox]

 

Achtung: Wir behalten uns das Recht vor, Kommentare die beleidigend oder Off-Topic sind zu löschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 thoughts on “Tetra präsentiert das Aquarium „Findet Dorie“

  1. Die Firma TETRA verkauft das sogenannte „Dorie-Aquarium“ an. Es bietet ganze 55 Liter Schwimmraum. Für einen Palettten-Doktorfisch (Dory) sind mindestens 1.500 Liter empfohlen; das österreichische Tierschutzgesetz schreibt sogar 5.000 Liter vor.

    Warum ist es Tetra nicht möglich, die richtigen Signale an die Verbraucher zu senden? Ein Blick auf unsere Webseite wäre nicht verkehrt.

    SAIA / ESAIA e.V.

    Christiane Schmidt
    (Vorstand)

    Email: vorstand@esaia.net
    hp: +49 163 96 55 434

    http://www.saia-online.eu