Gewonnen: Digital PR Award 2018 als Newcomer des Jahres


Glücksmomente im Hause meines Geschäftspartners FPZ: Die Rückenspezialisten sind für ihre erfolgreiche Öffentlichkeits- und Pressearbeit mit dem Digital PR Award in der Kategorie Newcomer des Jahres ausgezeichnet worden. GRATULATION! Ich freue mich, dass ich ein Stück zum Erfolg beitragen durfte. Wir haben noch viel weitreichendere Pläne. Die Arbeit mit dem ganzen Team macht wirklich Freude.

In diesem Jahr wurde der Digital PR Award in sechs Kategorien vergeben – vom besten Storytelling bis hin zum besten Networker. FPZ konnte sich in seiner Kategorie gegen drei weitere nominierte Unternehmen durchsetzen. So verwiesen die Kölner die procilon GROUP, ARGUS DATA INSIGHTS und Wertewandel auf die Plätze. Laut Carsten Frederik Buchert, Director Marketing & Communications der Felix Burda Stiftung, der die Laudatio vortrug, „bespielt FPZ die komplette Klaviatur zur Veröffentlichung von Informationen. […].  

Die Presseinformation zum Sieg lesen Sie hier im FPZ Newsroom: http://news.fpz.de/news/fpz-gewinnt-digital-pr-award-als-newcomer-des-jahres-300132

 

#digitalpraward