Wunderschöner Kalender für Katzenfans

Der Kalender „Katzenkinder by Monika Wegler“ aus dem KV&H Verlag wird große und kleine Katzenfans begeistern. Laut Verlag (www.kvh-verlag.de) gehört Wegler zu den führenden Heimtierfotografen und so ist es ihr auf diesen Fotos gelungen, kleine Katzen in den unterschiedlichsten Situationen und mit immer neuen Gesichtsausdrücken einzufangen.

Das Buch Milly Lametta verkürzt die Wartezeit auf Weihnachten

(toy-press) Mit dem Buch „Milly Lametta – Lauter Herzenswünsche“ von Julia Winterstern vergeht die Adventszeit für Kinder ab acht Jahren wie im Flug. Denn es erzählt eine lustige und zugleich anrührende Weihnachtsgeschichte in 24 Kapiteln und ist damit eine tolle Alternative oder Ergänzung zum klassischen Adventkalender. Dabei sind immer zwei Seiten miteinander verbunden und müssen wie ein klassisches Türchen an der perforierten Seite geöffnet werden. Eine kurze Gebrauchsanweisung inklusive Übungsseite findet sich am Anfang des Buches.

Mut-, Spaß- und Tröstegeschichten

(toy-press) – Mit zwei Büchern voller humorvoller Kurzgeschichten möchte Autorin Lene Mayer-Skumanz Kindern auf unterhaltsame Art Mut machen und Trost spenden. In „… wenn du meinst, lieber Gott“ geht es um Xaverl. Der Junge ist nicht auf den Mund gefallen, auch nicht dem lieben Gott gegenüber. Es gibt so vieles, worüber er mit Gott reden möchte: Wenn er sich ärgert, weil ein großer Dicker auf einen kleinen Dünnen losgeht.

Hörbuchreise in verwunschene Welten

(toy-press) – Die Buchreihe „Das magische Baumhaus“ von Mary Pope Osborne ist bei Jungen und Mädchen ab fünf Jahren sehr beliebt, denn hier können sie mit den beiden Protagonisten Anne und Philip magische Abenteuer erleben und fremde Welten entdecken. Mit der neuen CD-Box „Zauberreise in verwunschene Welten“ erleben Fans gleich vier Abenteuer als Hörvergnügen.