Digitale Hausapotheke: Schulmedizinische Behandlung mit Frequenztherapie unterstützen

Jeder Haushalt verfügt über eine hauseigene Apotheke. Pflaster, Verbände und zahlreiche Medikamente werden darin für Notfälle aufbewahrt. Damit lassen sich kleinere Blessuren, Bauch- und Kopfschmerzen selbst behandeln. Bisher weniger bekannt – jedoch auf dem Vormarsch – ist die digitale Hausapotheke. Sie unterstützt vom Arzt verordnete Therapien, Behandlungen und Medikationen, indem sie den Körper des Menschen … Weiterlesen …

Kolloidales Zink: Nahrungsergänzungsmittel deckt den täglichen Bedarf ab

Im menschlichen Körper finden sich bekanntlich viele Spurenelemente. Dazu zählen Chrom, Eisen und Kupfer. Sie alle sind an lebenswichtigen Prozessen wie der Blutbildung beteiligt. Dementsprechend sind auch zwei bis drei Gramm Zink im Körper zu finden, vorrangig in Muskeln, Leber, Nieren, Knochen und beim Mann außerdem in der Prostata. Das Spurenelement ist unabdingbar für Entwicklungs- … Weiterlesen …

Trinkwasserleitungen: Desinfektion allein entfernt keine Krankheitserreger

Betreiber von Trinkwasseranlagen sind zu unterschiedlichen Hygienemaßnahmen verpflichtet. Diese richten sich nach den Vorgaben der Trinkwasserverordnung (TrinkwV) und sollen sicherstellen, dass das Trinkwasser bundesweit ohne gesundheitliche Risiken konsumiert werden kann. So stellen etwa Legionellen eine akute Gefahr für die Gesundheit dar. Sie rufen bei Menschen die gefährliche Legionärskrankheit hervor. Daher müssen sämtliche Leitungen der Anlage … Weiterlesen …

Serrapeptase: Studien belegen heilende Wirkung des Enzyms

Mit zunehmendem Alter wird der menschliche Körper schwächer sowie anfälliger für Krankheiten und Verletzungen. Bereits ab dem 30. Lebensjahr produziert er beispielsweise immer weniger Enzyme. Diese sind jedoch essenziell wichtig für sämtliche Stoffwechselprozesse und steuern den Heilungsprozess von Entzündungen. Aufgrund des steigenden Mangels setzen viele gesundheitsbewusste Menschen auf enzymhaltige Nahrungsergänzungsmittel. In der Öffentlichkeit wenig bekannt, … Weiterlesen …

Kolloidale Fullerene direkt auftragen: Anti-Aging alternativ

Mit zunehmendem Alter verschlechtert sich der Zustand des Körpers: graue Haare, Altersflecken und Falten auf der Haut sind nur einige der Merkmale. Viele gesundheitsbewusste Menschen möchten sich davor schützen und greifen schon frühzeitig zu beliebten Anti-Aging-Produkten. Trotz verschiedener Wirkstoffe haben einige von ihnen eines gemeinsam: sie basieren auf Fullerenen. Doch Gesundheitsfachleute wissen, die Fullerene sind … Weiterlesen …

Borreliose: Frequenztherapie nach Zeckenbiss unterstützt Behandlung

08.06.2022 – Die Zeckensaison 2022 hat begonnen und Gesundheitsexperten in ganz Deutschland warnen vor möglichen Infektionen nach einem Zeckenbiss. Daniel Mauermann, Betreiber des Fachportals Alternativgesund, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Krankheit Borreliose und ihren Behandlungsmethoden. Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht dabei die Frequenztherapie. Diese könne laut Mauermann Betroffene bei der Bekämpfung vieler Krankheiten … Weiterlesen …

Dranbleiben: Fachärztin bekämpft Burn-out auf natürlichem Wege

Hamburg, 08.06.2022 – Verena Miltrop* war sprichwörtlich am Ende ihrer Kräfte: Die Bauunternehmerin schlief nachts nicht mehr durch, hatte ständig Migräne und litt an Magen-Darm- sowie schweren und eitrigen Ekzemen auf der Haut. Zu allem Übel war die 48-Jährige tagsüber so erschöpft, dass sie vor ihren 15 Angestellten auf dem Boden ihres Büros einschlief – … Weiterlesen …

Neues E-Book für Unternehmerinnen: Expertin für Marketing Automation motiviert auf digitalen Vertrieb umzustellen

Evi Mattil ist Expertin für Marketing Automation und Gründerin des Beratungsnetzwerk Interrupt. Sie hat beruflich viel mit Frauen in Führungspositionen sowie Firmeninhaberinnen zu tun. Laut der Expertin sind viele Unternehmerinnen neugierig auf die Digitale Transformation. Nur die Frage „Wo soll man anfangen?“ und die fehlende Expertise im Unternehmen, hindert viele Unternehmerinnen noch daran, sich näher … Weiterlesen …

Trinkwasseranlagen: Mobile-App informiert über Hygienevorschriften

Jede in Deutschland eingebaute Trinkwasseranlage unterliegt den Regelungen der Trinkwasserverordnung (TrinkwV). Diese soll sicherstellen, dass das Trinkwasser bundesweit frei von Krankheitserregern bleibt. Damit soll es gefahrlos trinkbar sein. Diese Sicherheit gibt es nur in wenigen Ländern der Erde. Für die Einhaltung der entsprechenden Vorgaben in Deutschland sind in erster Linie die Betreiber der Trinkwasseranlagen selbst … Weiterlesen …

Sind Antioxidantien wichtig für den menschlichen Körper?

Wer einen angeschnittenen Apfel über einen längeren Zeitraum liegen lässt, kann beobachten, wie er immer brauner wird. Diesen Prozess nennt man Oxidation und er findet nicht nur bei Lebensmitteln statt, sondern auch bei Menschen. Äußere Einflüsse wie Zigarettenrauch, Umweltgifte oder UV-Strahlung bilden sogenannte „freie Radikale“ im Körper. Diese verursachen wiederum oxidativen Stress, welcher zu Krankheiten … Weiterlesen …